2022-05-12 Messeinsatz Giesen

Am frühen Abend des 12. Mai wurde der Fachzug Messen und Spüren des ABC-Zuges von der Feuerwehr Giesen ins Ortsgebiet gerufen.

Vor Ort wurde eine Gasleitung bei Sanierungsarbeiten beschädigt, es drang Erdgas aus. Die Ausbreitung konnte schnell gestoppt werden, eine Gefahr für die Bevölkerung konnte somit schnell ausgeschlossen werden. Da aber nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch Gas in den Regen- und Abwasserschächten befindet, wurden umfangreiche Belüftungsmaßnahmen eingeleitet sowie auf dem gesamten Straßenzug alle Schächte mittels Messtechnik überprüft. So konnte am Ende jegliche eventuelle Gefahr ausgeschlossen werden.

Ein besonderer Dank auch an den Energieversorger Avacon, Die Mitarbeiter haben uns bei allen Maßnahmen kompetent unterstützt!

Gegen 21Uhr konnten alle Kräfte die Einsatzstelle verlassen.